Willkommen auf der wellness-boot


Ein Strand

Ein Strand, der von herrlichen Dünen mit feinem, weichen Sand gerahmt, das unendliche Blau des Tyrrhenischen in der Front, an den Seiten begrenzt durch die Landzunge Sperlonga und der mythischen Profil des Monte Circeo. Der Kaiser Tiberius liebte diese Ansicht und würden Bankett in seiner Villa in der Nähe der Höhle, den Sonnenuntergang beobachten und mit Statuen auf seinen Befehl erhoben, die wunderbare Odyssee von Marmor, oder "Ulixis errationes pro topia" (die Irrfahrten des Odysseus in vielen Ländern) umgeben , als Vitruv formulierte. Nach einer alten Legende, erzählt von einer Zeit, weit mehr als die Fernbedienung des Kaisers Tiberius, war es an diesem Küstenstreifen nördlich von Sperlonga, dass Exilanten aus Laconia gelandet und eine Stadt, Amiclae, wenn dann auf mysteriöse Weise verschwunden gegründet. Noch heute ist dieser Küstenabschnitt hält den Namen des Sinus Amiclanus.


Ein Herz

Ein Herz: der ungestüme, mutig Herzen Luigino (Gino, seine Freunde), die fast zum Spaß, mit einem großen Wunsch für das Leben und die Aufregung, begann eine wunderbare Abenteuer mit seinem treuen Freunde (Franco, Mario, Pasquale und Federico) und mit die ruhige Entschlossenheit seiner Frau Giuseppina an seiner Seite. Es stellte sich bald heraus, zu einem großen Erfolg werden. Was könnte am Anfang wurde als ein Spiel haben, wurde ein wirklich anspruchsvolle Unternehmung, die er durchgeführt mit dem Opfer auf und Bescheidenheit bis zum Ende seines Lebens. Heute sind seine Kinder (Eleuterio, Filippo und Amelia) großen Vorhaben ihres Vaters mit Einfachheit und Stolz weiter.

 

Eine Hütte

Im Jahr 1960 erschien es den Augen ihrer ersten Kunden als wenig mehr als eine Hütte, die von Gino ausgestattet, Erfrischungen, Liegestühle und Sonnenschirme zur Verfügung stellen. Heute ist dieses Strand-Resort, mit dem Namen "La nave" (das Schiff), ist einer der exklusivsten und elegantesten Komplexe von Sperlonga, mit ca. 200 Sonnenschirme weggetreten und geordnet in drei Reihen, Duschen und Umkleideräume und-bereiche für Schatten und Entspannung ausgestattet , mit voll ausgestatteter Wellnesseinrichtungen, mit Blick auf den Strand in einer Reihe von Ebenen; und auch ein Restaurant, wo die Gäste im Innenbereich oder im Freien zu essen. Im Laufe der Jahre ein 3-Sterne-Hotel wurde hinzugefügt, geschickt von Patrizia verwaltet.





50 50 50 50 50